Copper Alloys 2020 (24. und 25 November 2020  in Düsseldorf) wird einen umfassenden Überblick über die Herausforderungen und Entwicklungen in der Kupferverwenderindustrie geben. Workshops ermöglichen einen aktiven Wissens- und Meinungsaustausch im Bereich Material und Verarbeitung. Die anwendungsbezogene Tagung bietet der gesamten kupferverbundenen Industrie- und Forschungslandschaft einen Fachaustausch auf internationaler Ebene. Die integrierte Industrieausstellung bietet außerdem ein Forum für Kupferunternehmen, die im Rahmen der Tagung ihr Dienstleistungsportfolio vorstellen möchten. Kongress-Patenschaften stehen ebenfalls zur Verfügung. Die Einreichungsfrist für Vorträge wurde  nun auf den 30. Juni 2020 verlängert.

Newsletter anmelden

×

Journalisten-Newsletter anmelden

×