Basiswissen Kupfer für Konstrukteure

19.10.2017 Düsseldorf

Für Konstrukteure, die mit Aufgaben aus den Bereichen Elektrotechnik/Elektronik und Wärmeaustausch befasst sind, stellen Kupferwerkstoffe einen unverzichtbaren Lösungsansatz dar.
Dieses Seminar adressiert im ersten Teil die Grundlagen von Kupfer und Kupferlegierungen an Beispielen von Knet- und Gusswerkstoffen, deren Gefügeaufbau und die Möglichkeiten, die die Wärmebehandlung bietet. Eine Einführung über kupferrelevante Werkstoff- und Produktnormen schafft die Grundlage für die richtige Spezifikation im Bestellvorgang.
Im zweiten Teil wird anhand von konkreten Beispielen erläutert, wie spezifische Aufgaben durch die richtige Werkstoffauswahl gelöst werden können.
 


Zielgruppe: 

Dieses Seminar richtet sich an Konstrukteure und Entwickler, die sich ein vertieftes Wissen über Kupferwerkstoffe verschaffen wollen.


Dauer: 1 Tag

Von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr


Teilnahmegebühr und Leistungen:

Die Teilnahmegebühr beträgt 740,- € zzgl. gesetzlicher MwSt. und schließt die Unterlagen, Getränke, Mittagessen und Snacks ein. Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung von uns.

Weitere Hinweise wie Rabatte für Mitglieder und Frühbucher finden Sie in unserern Teilnahmebedingungen.


Veranstaltungsort

Düsseldorf

Hier finden Sie unsere Empfehlung für Hotels in Düsseldorf.

Anmeldung

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.