Umformen von Kupferwerkstoffen

13.06.2018 - 14.06.2018 in Düsseldorf

Nach einem Abstecher über das Urformen werden gängige Umformtechniken wie Drahtziehen, Schmieden, Walzen, u.a.m. ebenso behandelt wie das Kalt- und das Warmumformen und an Beispielen vertieft. Ziel dieses Seminar ist es, den Teilnehmern ein besseres Verständnis für die metallurgischen Grundlagen der Umformung von Kupferwerkstoffen, deren Umsetzung und Auswirkungen zu vermitteln.

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Werkstoffwissenschaftler, Ingenieure, Techniker, Meister und Metallverarbeiter.

Dauer: 2 Tage


Teilnahmegebühr und Leistungen:

Die Teilnahmegebühr beträgt 1.350,- € zzgl. gesetzlicher MwSt. und schließt die Unterlagen, Getränke, Mittagessen, Snacks und ein Abendessen ein. Die Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Weitere Hinweise wie Rabatte für Mitglieder und Frühbucher finden Sie in unseren Teilnahmebedingungen.


Veranstaltungsort: Düsseldorf

Hier finden Sie unsere Empfehlung für Hotels in Düsseldorf.

Anmeldung

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.