Vorwettbewerbliche Forschung als Innovationsbeschleuniger

Die Neu- wie auch die Weiterentwicklung von Produkten wird durch die Vernetzung aller an der Wertschöpfungskette Beteiligten erheblich beschleunigt. Die Zusammenarbeit von Materialherstellern, Prozessanbietern, Weiterverarbeitern und Endproduktherstellern ist hierfür die Grundlage.  Das Deutsche Kupferinstitut steht als Plattform für diese Art von vorwettbewerblichen Kooperationen zur Verfügung.

Wenn Sie eine Idee haben,  Kooperationspartner suchen oder Zugang zu Forschungseinrichtungen benötigen  -  sprechen Sie uns gerne an.  Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Handlungsoptionen,  die wir auf Ihren Wunsch dann gemeinsam mit Ihnen umsetzen.

Anfrage Forschungs-Kooperation

Aus Gründen der Vertraulichkeit gehen Ihre Anfragen unter dieser Rubrik ausschließlich an unseren Geschäftsführer,  Herrn Dr.-Ing. Anton Klassert, der in der Folge den im Kontaktformular benannten Ansprechpartner persönlich kontaktieren wird.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Nach oben