Zum Stand der Elektrifizierung des Straßenverkehrs

Fahren wir bald elektrisch?

In der öffentlichen Wahrnehmung einschließlich der Fachpresse treten bestimmte Themen fortwährend in Erscheinung, während man in der Praxis recht wenig oder fast gar nichts davon vorfindet. Es wirkt, als bestünde die Notwendigkeit, über etwas umso mehr zu reden und zu schreiben, je weniger man willens oder in der Lage ist, dies in die Praxis umzusetzen.

Ein Fall hiervon sind offenbar Elektro- und Hybridautos. Immer und überall wird der Eindruck erweckt, es gäbe das Elektroauto im Prinzip schon. Nur werden einmal die Hersteller gescholten, dass sie es nicht herstellen wollen, und ein anderes Mal die Käufer, weil sie sich hartnäckig weigern, es zu kaufen. Die Wahrheit ist vielmehr, dass der passende Akkumulator schlichtweg noch nicht erfunden worden ist. Nachfolgend sollen daher die Daten, Fakten und Eckwerte für eine sachliche Analyse und Beurteilung des Standes der Entwicklung und der Aussichten für die Zukunft zusammengestellt werden.

Kommentare an den Autor

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.