Forschung

Die Neu- wie auch die Weiterentwicklung von Produkten wird durch die Vernetzung aller an der Wertschöpfungskette Beteiligten erheblich beschleunigt. Die Zusammenarbeit von Materialherstellern, Prozessanbietern, Weiterverarbeitern und Endproduktherstellern ist hierfür die Grundlage.  Das Deutsche Kupferinstitut steht als Plattform für diese Art von vorwettbewerblichen Kooperationen zur Verfügung. Aufgrund unseres ausgezeichneten Netzwerkes mit Hochschulen und Industrie können wir Ihnen Synergien bieten, die Ihnen das Leben leichter machen.

Mit unseren Forschungspartner haben wir in der Vergangenheit bereits zahlreiche Projekte umgesetzt und auch gegenwärtig sind wir an zahlreichen Forschungsvorhaben aktiv oder in beratender Funktion beteiligt. Wenn Sie eine Idee haben,  Kooperationspartner suchen oder Zugang zu Forschungseinrichtungen benötigen  –  sprechen Sie uns gerne an.  Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Handlungsoptionen,  die wir auf Ihren Wunsch dann gemeinsam mit Ihnen umsetzen. Gerne sind wir auch im Rahmen der Antragsstellung für Drittmittel Ihr Partner.

Unser Wissenschafts-Netzwerk

Unser Team

Die Experten des Kupferinstituts verfügen über eine langjährige Erfahrung zu allen Fragen rund um das Anwendungsspektrum von Kupferwerkstoffen. Sie bieten Lösungen sowohl zu werkstoffwissenschaftlichen Problemstellungen als auch zu Aspekten der Weiterverarbeitung, zu umweltrelevanten und regulatorischen Fragen.

Dipl.-Ing. Michael Sander

Geschäftsführer | Managing Director


michael.sander@kupferinstitut.de

Dipl.-Ing. Michael Sander

Geschäftsführer | Managing Director


Stefanie dos Santos M.Sc.

Fachbereich Industrieanwendungen, Fertigungstechnik, Additive Fertigung | Department of Industrial Applications, Manufacturing Technology, Additive Manufacturing


stefanie.dossantos@kupferinstitut.de

Stefanie dos Santos M.Sc.

Fachbereich Industrieanwendungen, Fertigungstechnik, Additive Fertigung | Department of Industrial Applications, Manufacturing Technology, Additive Manufacturing


Dr.-Ing. Ladji Tikana

Fachbereich Industrieanwendungen, Materialtechnologie, Ökobilanzierung | Department of Industrial Applications, Materials Technology, Life Cycle Analysis


ladji.tikana@kupferinstitut.de

Dr.-Ing. Ladji Tikana

Fachbereich Industrieanwendungen, Materialtechnologie, Ökobilanzierung | Department of Industrial Applications, Materials Technology, Life Cycle Analysis


Haben Sie den passenden Inhalt nicht gefunden?

Newsletter anmelden

×

    Journalisten-Newsletter anmelden

    ×