Innovationspreis Kupfer

Das Deutsche Kupferinstitut als bedeutendste Wissensplattform für den Einsatz von Kupferlegierungen setzt sich im Rahmen der Initiative „Science goes Copper“ für den intensiven Austausch zwischen Forschung und Industrie zu allen Themen rund um Kupfer und seine Anwendungen ein.

Im Rahmen dieser Zielsetzung soll das Bewusstsein für die Bedeutung des Werkstoffes in Industrie und Forschung auch durch einen Studienwettbewerb gefördert werden. Der Innovationspreis ist mit 2.500 Euro dotiert und wird auf dem Kupfer-Symposium verliehen.

Preisträger des Innovationspreises Kupfer

Kupfer-SymposiumPreisträgerThema
2019Alexander v. MüllerSchmelzinfiltrierte Wolfram-Kupfer-Verbundwerkstoffe als Wärmesenkematerialien in plasmabelasteten Komponenten“
2018Tim Mittler M.Sc.Stranggießen und umformtechnische Weiterverarbeitung von stoffschlüssig verbundenen Kupfer-Hybridhalbzeugen
2017
2016Dr. Ing. Christoph NobelDrehbearbeitung bleiarmer Kupfer-Zink-Legierungen
2015Dr. Matthias Weber,Dr. Johannes Preußner,Dr. Dirk Helm,Miriam Eisenbart,Karin Pfeffer,Dr. Ulrich KlotzMechanismen basierte Modellierung des zeitabhängigen mechanischen Verhaltens von Kupferlegierungen zur numerischen Bauteilanalyse und -optimierung
2014Dr.-Ing. Alexander KauffmannGefügeverfeinerung durch mechanische Zwillingsbildung in Kupfer und Kupfermischkristalllegierungen
2013Dominik Britz,Prof. Dr.-Ing. Frank Mücklich,Dr.-Ing. Christian Selzner,Gesteuerter Selbstheilungs-Prozess für elektrisch höchstbeanspruchte Galvaniksysteme der High-End Leiterplattenherstellung durch Kupfer-Kontaktschichten
2012Dr.-Ing. Hartmut Ricken,Stefan RiedelHochleistungskühlung für das Stranggießen
2011Alexander Dillhöfer,Hans Rieder,Dr. Martin SpießEntwicklung und Anwendung eines leistungsfähigen Ultraschallverfahrens zur zerstörungsfreien Prüfung von Bronzegusslegierungen
2010Prof. Dr.-Ing. Martin GreitmannInnovative Lösungen für das Widerstandsschweißen von Halbzeugen aus Kupferwerkstoffen
2009Dr.-Ing. Koos von PuttenGrößeneffekte beim Walzen von Mikrobändern aus Kupferdraht
2008Dirk Hüter,Dr. Joachim KinderVerbesserung des Langzeitverhaltens einer elektrisch hochleitfähigen Kupferlegierung für elektromechanische Kontaktsysteme durch Ausscheidungsoptimierung
2007Dr. Jens FreudenbergerHochfeste Leitermaterialien auf Kupfer-Basis
2006Dr. Gundi Baumeister,Dr. Guido FinnahMikrogegossene Kühlkörper aus Kupfer
2005Dr. Ing. Srecko StopicSynthesis of Spherical Nanosized Copper Powder by Ultrasonic Spray Pyrolysis
2004Christian HeßingManganbronzen mit Formgedächtniseffekt -Korrosions- und Ermüdungsverhalten unter besonderer Berücksichtigung der Korngröße und Ausscheidungen

Haben Sie den passenden Inhalt nicht gefunden?

Newsletter anmelden

×

Journalisten-Newsletter anmelden

×