Wissen mit Mehrwert

Unsere Seminare und Workshops dienen nicht alleine der Vermittlung von Fachwissen, sie sind auch eine Plattform zum gemeinsamen Dialog mit Referenten und Teilnehmern. Dies ermöglicht eine gute Vernetzung mit Fachleuten für Fragestellungen rund um Kupfer.

In 2020 bieten wir wieder eine Vielzahl von Themen an. Informieren Sie sich dazu in der Übersicht.

Termine

27.05.2020

Regulatorische Rahmenbedingungen im Kupfersektor – Produkte und Märkte – SEMINAR VERSCHOBEN – ERSATZTERMIN: 29.09.2020

Grundlagenseminar

Mehr Erfahren

30.06.2020

Einführung in die Kupferwerkstoffe

Grundlagenseminar

Mehr Erfahren

16.09.2020

Kupferwerkstoffe für elektrische Kontakte

Aufbauseminar

Mehr Erfahren

11.11.2020

Kupfer in der Drahtfertigung

Aufbauseminar

Mehr Erfahren

08.12.2020

Wärmebehandlung von Kupferwerkstoffen – SEMINAR VERSCHOBEN – ERSATZTERMIN: 15./16.12.2020

Aufbauseminar

Mehr Erfahren

Firmen-Seminare und -Workshops

Unsere Firmen-Seminare und -Workshops können von Ihnen beliebig ausgestaltet und an Ihrem Unternehmensstandort oder an einem beliebigen anderen Ort abgehalten werden.
Die Inhalte sind entweder in Anlehnung an unsere offenen Seminare gestaltet oder werden von Ihnen individuell je nach aktuellem spezifischem Bedarf zusammengestellt. Wir setzen zur optimalen Wissensvermittlung interne und externe Referenten ein. Unsere Firmen-Seminare können auch in englischer und französischer Sprache angeboten werden.

Ihre Vorteile:

Technisch

  • Aktuelles Expertenwissen rund um eine breite Palette von Kupferwerkstoffen
  • Gezielte Lösung Ihrer Fragestellung unter Einbeziehung aktueller Forschungsergebnisse
  • Unternehmensspezifische Fragestellungen können vertraulich diskutiert werden

Organisatorisch

  • Minimaler Aufwand bei maximaler Mitarbeiterqualifikation
  • Die Schulung Ihrer Mitarbeiter im Team erhöht den Erfahrungsaustausch und so die Wissensgenerierung im Unternehmen
  • In Ihrer Wahl Möglichkeit,  Lieferanten oder Kunden einzubinden

Haben Sie den passenden Inhalt nicht gefunden?

Newsletter anmelden

×

Journalisten-Newsletter anmelden

×